Die Original NARVA Lichterkette war und ist sicher das Accessoir wenn es um das traditionelle Schmücken des Weihnachtsbaumes geht.

Im VEB Narva Kombinat Berliner Glühlampenwerk wurden seit den 1970er Jahren die Glühlampen für die Lichterketten hergestellt. Verantwortlich für die Produktion war der Betriebsteil in Oberweißbach. Der Handelsname Narva setzt sich zusammen aus den Abkürzungen „N“ für Stickstoff, „Ar“ für Argon und „Va“ für Vakuum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.